Der Infoabend ist am 27. Januar 2020 im Bistro im Kurmittelhaus Bad Griesbach-

Die Entgiftungswochen beginnen am 26. Februar

Am 2. April beginnt die Fastenwoche/die Darmdetox Kur. Diese 6 Tage dauert.

 

Zu Beginn der Entgiftung gibt es einen Gesundheitscheck, der folgendes beinhaltet.

- Stoffwechselmessung (BMI, Wasseranteil, Fettanteil, Gewicht, biologisches Alter)

- Check des Herzkreislaufssystems

- Messung von Ablagerungen in den Gefäßen

- Stresslevel

- Messung von Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen

- Messung von der Belastung mit Schwermetallen.

 

Am  26. Februar geht es los mit der Entgiftung (5 Wochen)

- Säuberung des Pischinger Raums (Zwischenzellraum)

- Lösen von Schlackenstoffen im Gewebe

- Stärkung der Ausleitungsorgane (Niere, Leber, Lymphe, Haut)

Man nimmt in dieser Zeit mehrere pflanzliches Präparate im täglichen Wechsel zu sich. Das Rezept dazu bekommen Sie von mir.

Man achte darauf mind. 2 Liter Wasser täglich zu trinken.

Außerdem wird empfohlen auf eine gesunde, ballastoffreiche und ausgewogene Ernährung zu achten. Das heißt so viel Gemüse wie möglich und Fisch und Fleisch nur in hoher Qualität.

Meiden sollte man:

-Getreide vor allem Weizen

- Fleisch aus Massentierhaltung

- Schweinefleisch

- Zucker,  übermäßiger Kaffeekonsum etc.

 

Zwei Tage vor Beginn der Fastenwoche nimmt man nur noch leichte Kost zu sich. Passende Rezepte bekommen Sie von mir.

 

Am 2. April beginnt die Fastenwoche bzw. die Darmdetoxkur:

- man nimmt täglich 7 Shakes zu sich, die Sie von mir bekommen

- es wird nichts weiteres zu sich genommen.

- man trinkt täglich mind. 2 Liter

- die Kur dauert 6 Tage

 

Nach Ende der Kur sehen wir uns nochmal zu einem Abschlussgespräch.

- wir checken nochmal ihre Gesundheits-werte

- jetzt kommt es auf Sie an, wie Sie weitermachen wollen.

- Wenn Sie weitermachen wollen erarbeiten wir für sie ein individuelles Konzept.

 

Das ist das Basic-Konzept

 

Sie können jedoch ihr Basic-Konzept mit funktionellem Training, Detox-Yoga, Pilates erweitern. Das machen Sie mit der Physiotherapeutin und Personal Trainerin Caroline Steiger.

https://www.caro-steiger.de/home/

 

Anmeldung per E-mail: info@tobiasobermeier.de, Telefonisch: 08532 961557

Anmeldeschluss ist der 17. Februar.

 

 

 

Wer einen Freund oder Freundin mit anmeldet bekommt es um 20 Prozent billiger.

Gute Erfahrungen wurden dabei erzielt, bei Leuten mit z.B. Gelenksschmerzen, Bluthochdruck, Erschöpfungszuständen, Hitzewallungen, Übergewicht, Diabetes, Magen- Darm- Beschwerden usw..

Ich plane Entgiftungs- und Fastenwochen und dazu würde ich euch gerne am 27. Januar um 19 Uhr ins Bistro in der Wohlfühltherme Bad Griesbach einladen.

 


Warum diese Kur und kein herkömmliches Heilfasten:

 

-        Effizientere Darmreinigung (die Grundlage, was beim Heilfasten zu wenig beachtet wird)

 

-        Verträglicher als Heilfasten, keine Tiefs

 

-        Entleerung des Biofilms, was beim Heilfasten nicht passiert und was auch eine herkömmliche Darmreinigung und Darmsanierung nicht schafft

 

-        Individueller Gesundheitscheck.

 

-        Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen beim Fasten – keine Nährstoffdefizite

 

-        Kein Hungergefühl

 

-        Durch die Kur wird ihr Stoffwechsel wieder in Schwung gebracht, was dazu führt, das sie nun leichter abnehmen.

-       Motivation in Gruppen größer

 



Ich freue mich.
Tobias

 

Kosten werden noch ermittelt.

So in etwa wird dann der Inhalt der Toilette aussehen ;-)

KONTAKT

Termine nach Vereinbarung

 

Wohlfühl-Therme | 3. Ebene

Thermalbadstraße 4

94086 Bad Griesbach

info@tobiasobermeier.de

Telefon: 08532 961557

mobil: 0151 50476834

BEHANDLUNGEN

Vital- und Stoffwechselanalyse / Ernährungstherapie

Physiognomik

Schmerztherapie/Golgi Therapie, FDM

Orthomolekulare Medizin

Infusionstherapie

Neuraltherapie

LESETIPPS

Das Leben ohne Brot

Weizenwampe

Dumm wie Brot